Monsberger
 

INGENIEURBÜRO FÜR GARTEN- & LANDSCHAFTSARCHITEKTUR

INGENIEURBÜRO FÜR GARTEN- & LANDSCHAFTSARCHITEKTUR

 
1 / 7

MASTERPLAN MÖRZ | Auftraggeber: Mörz Naturstein GmbH | Fläche: 13.200 m2 | Planung: 06. - 07.2017 | Baubeginn: 09.2017

Projektbeschreibung: Die Lager- und Freifläche der Firma Mörz Naturstein sollen erweitert, und durch ein Freiraumkonzept für die Kunden attraktiver gestaltet, werden.

Die punktuell eingestreuten Grünflächen mit Kiefern und Gräsern (Schollen) werten die Freifläche gestalterisch auf, spenden Schatten und dienen der Orientierung. Der Begriff der Scholle stellt den Bezug zur Plattentektonik und damit zur Geologie und den gesteinsbildenden Prozessen her. Die ‚Grünen Schollen´, die den Raum gliedern, erheben sich wie tektonische Verwerfungen aus der Fläche.